Heide Park Soltau Deal 69€ HP+ Ü Holiday Camp & 2 Tage Eintritt

Die Freizeitpark-Sasion steht bereits in den Startlöchen und der Heide Park Soltau ist bereits geöffnet. Aktuell gibt es wie bereits im vorherigen Jahr wieder den beliebten Deal für den Heide Park Soltau. Übernachtung und Eintritt in den Park.

Übernachtet wird im Holiday Camp. Natürlich  inkl. Halbpension Plus und vielen extras und zusätzlich 2 Tage Eintritt in den Park. Das ganze Angebot gibt es

ab 69,- €

Deal Heide Park Soltau Eintritt Übernachtung

Leistungen Deal Heide Park Soltau Holiday Camp

  • 1 x Übernachtung oder 2 x Übernachtung (tägliche Anreise) im Holiday Camp (*)
  • Unterbringung in der Holzhütte, Dusche und WC in zentral gelegenen Sanitärgebäuden
  • Verpflegung: Halbpension plus im Holiday Camp mit Frühstücks- und Abendbuffet, ganztags alkoholfreie Getränke (14:00 – 23:00 Uhr), Snacks an der Frittenbude (witterungsbedingt)
  • 1 x (bei Aufenthalt 1 Nacht) bzw. 2 x (bei Aufenthalt 2 Nächte) Snackgutschein für den Heidepark (tagsüber)
  • Energiepauschale
  • Endreinigung
  • 1 x Rabatt-Coupon mit Ermäßigungen für den Heide Park pro Bungalow
  • 1 x Day Discount Card (5 x 10 % Ermäßigung) für das Designer Outlet Soltau pro Bungalow
  • Täglicher Eintritt in den Heide Park inkl. früherer Parköffnung (Öffnungszeiten lt. Aushang vor Ort)
  • Parkplatz (nach Verfügbarkeit)

Der Freizeitpark liegt mitten in der Lüneburger Heide bei Soltau. Soltau ist natürlich ebenso ein Besuch wert wie der Heide Park. Hier warten schöne Fachwerkhäuser darauf bestaunt zu werden.

Was ist das Holiday Camp am Heide Park

Das Holiday Camp am Heide Park Soltau besteht aus 81 bunten Holzhäusern (2-12 Personen). Insgesamt stehen somit  541 Betten zur Verfügung.
Hier zu Übernachten ist ideal für Familien, Freunde oder  Gruppen.

Ein idealer Deal mit einem Kurzurlaub im Holiday Camp am Heide Park Soltau.

Attraktionen & Fahrgeschäfte

Recht neu ist die Attraktion Ghostbusters 5D – die ultimative Geisterjagt. In der Saison  2018 eröffnet außerdem ein neues Themenland für Kinder im Vorschulalter und echte Adrenalin-Junkies profitieren von einzigartigen Thrill-Extras.

Weitere Attraktionen im Heide Park sind:

  • Flug der Dämonen
  • Desert Race
  • ToPiLauLa-Schlacht
  • Indy-Blitz
  • Big Loop
  • Mountain-Rafting
  • Screamie
  • KRAKE
  • Floßfahrt
  • Wüstenflitzer

Spaß für die ganze Familie.


Neues aus dem Heide Park Soltau Resort

Am Samstag, 24. März öffnete der Heide Park die Tore und hunderte Familien testeten das neue „Peppa Pig Land“. Auf Adrenalin-Junkies warten 2018 neue Thrill-Events und ein besonders günstiger Saison-Pass. Erste Schienen-Arbeiten bei „Colossos“ ab Mitte April.

Die Freizeitpark-Saison beginnt!

Tausende Gäste besuchten den Heide Park direkt zum Saisonstart am 24. März. Neu in Norddeutschlands größtem Freizeitpark: Das „Peppa Pig Land“, die neue und kunterbunte Themenwelt für Vorschulkinder mit vier Attraktionen. Familien besuchen Peppas Haus, reiten auf Schorschs Dinosaurier durch sechs spannende Szenen, reisen mit dem Zug von Opa Pig oder erleben eine aufregende Bootsfahrt mit Peppa und ihren Freunden. Beim Meet & Greet treffen sie Peppa und ihren kleinen Bruder Schorsch. Die neue Themenwelt basiert auf der beliebten Animationsserie Peppa Pig von Entertainment One.

 „Peppa Pig ist extrem beliebt bei Kindern und wir haben schon vor dem Saisonstart sehr viel positive Rückmeldung zu unserer Neuheit erhalten. Ich freue mich sehr, dass schon am ersten Saisontag so viele strahlende Kinder alle Attraktionen einweihen“, sagt Sabrina de Carvalho, Geschäftsführerin des Heide Park Resort. „Unsere drei neuen Peppa Pig Zimmer im Heide Park Abenteuerhotel sind bereits jetzt zu knapp 60 Prozent ausgebucht. Das ist ein großartiger Erfolg!“

Neue Horror-Attraktionen und Saison-Pass

 Für Adrenalin-Junkies und alle Gäste, die auch außerhalb der Sommerferien und Feiertage den Park besuchen, gibt es einmalig 2018 einen besonders günstigen Saison-Pass (Thrill Season Pass) für nur 46 Euro. Neue Horror-Attraktionen an ausgewählten Terminen bieten zusätzliche Adrenalin-Kicks. Beim „Zombie Escape“ am 28. April, 5. Mai, 2. und 9. Juni sowie 8. und 15. September wurde in einem verlassenen Teil des Heide Parks ein Virus freigesetzt, der alle zu Zombies mutieren lässt. Teams von 6 bis 8 Personen werden in die Sperrzone eingeschleust und müssen an unterschiedlichen Stationen Teile eines Codes entziffern, um den Virus zu neutralisieren. Nur so können sie entkommen und die drohende Apokalypse abwenden. Doch überall lauern Zombies, die alles daran setzen, sie daran zu hindern… „Zombie Escape“ ist eine Mischung aus den beliebten „Escape Rooms“ und „Zombie Runs“ und ab 16 Jahren freigegeben.

Colossos-Update

Europas höchste und schnellste Holzachterbahn „Colossos“ kehrt 2019 zurück. Insgesamt werden dafür 12 Millionen Euro aufgewendet. Unter anderem wird die Kerto-Holzschiene, die Colossos zu einer echten Holzachterbahn macht, auf der kompletten Streckenlänge von 1,5 Kilometer erneuert. Ab Mitte April beginnen die ersten Schienen-Arbeiten. Weitere Bau-Updates folgen im Verlauf der Saison. Mit welchen zusätzlichen Highlights und Neuerungen Colossos seine Fahrt 2019 aufnehmen wird, bleibt zunächst noch ein Geheimnis. (Quelle: Presse Heide Park  24.03.2018)


40. Heide Park Saison: Neue Themenwelt für Vorschulkinder, exklusive Extras für Thrillseeker und Ankündigung 2019

Das Heide Park Resort kündigt für 2018 die Eröffnung des „Peppa Pig Land“ für Vorschulkinder sowie einmalige, exklusive Extras für Thrillseeker an. 2019 feiert die Holzachterbahn Colossos ihr großes Comeback.

Im August 2018 feiert Norddeutschlands größter Freizeitpark 40. Geburtstag. Anlässlich der bevorstehenden Jubiläumssaison gab Geschäftsführerin Sabrina de Carvalho im Rahmen einer Pressekonferenz einen Einblick in die Strategie und Planungen des Heide Park Resort sowie des britischen Mutterkonzerns Merlin Entertainments plc. 2018 eröffnet ein neues Themenland für Kinder im Vorschulalter und echte Adrenalin-Junkies profitieren von einzigartigen Thrill-Extras.

Saisonstart 2018: Neue Themenwelt für Vorschulkinder

Als Neuheit für 2018 kündigte Sabrina de Carvalho das erste und einzige „Peppa Pig Land“ in Deutschland an. Basierend auf der beliebten Animationsserie Peppa PigTM von Entertainment One (auf Deutsch Peppa Wutz) erweitert der neue Themenbereich das bestehende Familienangebot des Heide Parks und bietet Vorschulkindern die einzigartige Möglichkeit, in die wunderbare Welt von Peppa und ihren Freunden einzutauchen. „Wir möchten unseren kleinsten Gästen für ihren ersten Freizeitparkbesuch außergewöhnliche Abenteuer und unvergessliche Erlebnisse bieten. Daher freuen wir uns, dass eine starke Marke wie Peppa Pig, die bei Familien auf der ganzen Welt sehr bekannt und beliebt ist, ein Teil unseres Parks wird“, sagt de Carvalho. Insgesamt vier aufregende Attraktionen gehören zum neuen Peppa Pig Land: Familien erkunden Peppas Haus, reiten auf Schorschs Dinosaurier durch sechs spannende Szenen, reisen mit dem Zug von Opa Pig oder erleben eine aufregende Bootsfahrt mit Peppa und ihren Freunden. Beim Meet & Greet treffen die kleinen Gäste auf Peppa und ihren kleinen Bruder Schorsch. Zum Peppa Pig Land gehören außerdem ein passend gestalteter Souvenir-Shop mit einer großen Auswahl an exklusiven Erinnerungsstücken und eine Snackbar.

Ab Saisonstart können Peppa-Freunde die ultimative Übernachtung in drei neuen und liebevoll gestalteten Themenzimmer im Heide Park Abenteuerhotel erleben. In den interaktiven Räumen gibt es für Fans aller Altersgruppen jede Menge zu entdecken.

Saison 2018: Exklusive Extras für Thrillseeker

2018 wird ein aufregendes Thrill-Jahr für alle Action-Fans. Erstmals gibt es einen Thrill Season Pass unter dem Motto „1x Tageseintritt zahlen – unbegrenzt wiederkommen“* (*ausgenommen sind die niedersächsischen Sommerferien und ausgewählte bundesweite Feiertage. Alle Infos und Bedingungen unter www.heide-park.de/thrill-season-pass).  Für einmalig nur 46 Euro erleben Thrill-Fans Nervenkitzel pur in den sechs großen Achterbahnen des Heide Park, Horror-Attraktionen und Achterbahn-Fahrten im Dunkeln an den Halloween-Tagen sowie zwei ganz neue Thrill Events. An ausgewählten Wochenenden sorgen „Zombie Escape“ und eine Sommeredition der Horror-Attraktion „Grand Hotel Morton“ für den ultimativen Kick (Termine folgen). Der Thrill Season Pass kostet 46 Euro (entspricht dem Kassenpreis für ein 1-Tagesticket für Erwachsene) und ist unter www.heide-park.de erhältlich.

Comeback 2019: Holzachterbahn Colossos 2.0

Außerdem gab Sabrina de Carvalho die mit Spannung erwartete Entscheidung zur Zukunft von Europas höchster und schnellster Holzachterbahn Colossos bekannt: „Die Entscheidung ist gefallen und wir freuen uns sehr, dass Colossos zur Saison 2019 zurück kehren wird. Wir werden unsere ikonische Holzachterbahn in ein noch gigantischeres Abenteuer verwandeln und sind sehr glücklich, dass unser Mutterkonzern Merlin Entertainments plc die beachtliche Summe von 12 Millionen Euro dafür aufwendet.“ Die Kerto-Holzschiene, die Colossos zu einer echten Holzachterbahn macht, wird auf der kompletten Streckenlänge von 1,5 Kilometer erneuert. „Die Entscheidung, wieder Holzschienen zu verwenden, basiert auf unterschiedlichen Umfragen unter Fans und innerhalb der Zielgruppe“, so de Carvalho. Mit welchen zusätzlichen Highlights und Neuerungen Colossos seine Fahrt 2019 aufnehmen wird, bleibt zunächst noch ein Geheimnis.

(Quelle: Presse Heide Park10.01.2018)